Sippenregeln

Nettiquette

Wir sind eine Sippe mit Mitgliedern, die sich ein harmonisches Umfeld wünscht. Dies gilt im Spiel selbst, als auch in unserem Forum.

Wir legen großen Wert darauf, dass jeder jedem mit Respekt entgegentritt, egal welcher Auffassung, Nationalität oder welchen Alters.

Trotzdem kann es natürlich vorkommen, dass man mal anderer Meinung ist und diese Diskussion dann vielleicht auch mal heftiger wird. In diesem Fall sind wir der Meinung, dass solche Diskussionen von den Betroffenen separat geführt werden. Das bedeutet im Forum per private Nachrichten, im Spiel per /flüstern, etc., und im TS in einem separaten Channel.

Forumspflicht

Wir kommunizieren nicht nur im Spiel miteinander. Wir haben auch ein sehr aktives Forum in dem wir das Neueste zum Spiel, als auch unsere Planungen für unseren Aufbauraid, für Instanzen, Quests, etc. besprechen.

Deswegen haben wir eine Forumspflicht. Diese Pflicht umfasst, dass jedes Mitglied sich auf dem neuesten Stand hält. Niemand ist verpflichtet etwas zu schreiben, jedoch alles Relevante zu lesen.

TS-Pflicht

Wir nutzen unseren TS³ recht regelmässig, jedoch immer bei Gruppenunternehmungen. Es ist eben wichtig teilweise recht schnell reagieren zu können und das funktioniert nicht, wenn man den Betroffenen dann zuvor erst anschreiben muss. Es besteht aber bei Gruppenunternehmungen keine Pflicht auch selbst zu sprechen, es reicht das zuhören. Wir wissen, wie es ist, wenn die Familie abends in der Nähe sitzt ;) 

Probezeit

Unsere Probezeit beträgt 4 Wochen. 

Sollte ein Neumitglied innerhalb dieser Probezeit 3 Wochen inaktiv sein, so wird es ohne weiteres Anschreiben entlassen. Ist die Probezeit überstanden, erhält jedes Mitglied eine Feuertaufe bei unserem Sippenhaus. Dieses Aufnahmeritual bedeutet gleichzeitig die vollwertige Mitgliedschaft bei den Erben des Feuers.

Abmeldung - Fristen

Damit die Sippe ein wenig im Voraus planen kann und eine Übersicht über die aktuelle Aktivität der Sippe erhält, haben wir zwei Fristen eingeführt, die uns die Verwaltung ein wenig erleichtert. 

Jedes Mitglied sollte sich, wenn möglich, bei längerer Abwesenheit bei einem Offizier oder im Forum unter "Ich bin mal kurz weg" abmelden.

Um die Aktivität der Sippe besser im Auge behalten zu können, entlassen wir Mitglieder die längere Zeit nicht anwesend waren und auf unsere Fristmail nicht geantwortet haben. Das hört sich jetzt schlimmer an, als es ist. Unsere Fristen sind folgende:

  • 50 Tage (nicht abgemeldet)
  • 180 Tage (abgemeldet)

Meldet sich ein Mitglied nicht ab, erhält es nach etwa 50 Tagen Abwesenheit eine E-Mail, auf die es reagieren sollte. Erfolgt keine Reaktion, wird das Mitglied entlassen. Meldet sich ein Mitglied auf diese E-Mail ab, kann es bis zu 180 Tage im Spiel offline sein und bleibt Mitglied in der Sippe. Nach Ablauf der 180 Tage erhält das Mitglied eine weitere Mail zur Kenntnisnahme der Entlassung.
Bei Mitgliedern, die sich ganz besonders für die Sippe eingesetzt haben, besteht die Möglichkeit als Ehrenmitglied unbegrenzt inaktiv in der Sippe zu verweilen. Welche Mitglieder in Betracht kommen, entscheiden die Offiziere in einer Abstimmung. Offiziere, die inaktiv werden, werden generell als Ehrenmitglied in der Sippe belassen.

Bei uns braucht also niemand Angst zu haben, dass er einfach so aus der Sippe geschmissen wird.

Stand Februar 2014